Gebete

Reiki ist absolut unabhängig vom Glauben und von sonstigen Lebenseinstellungen und Überzeugungen, kann aber mit allem, was man ansonsten an geistigen Techniken praktizieren mag, kombiniert werden.

Für diejenigen, die zusätzlich zu Reiki, Engel-Energien und mentaler Stärke die Kraft der Gebete nutzen möchten, habe ich hier einige meiner Lieblingsgebete aufgeschrieben!


Die schwerste Bitte - Dein Wille geschehe!

Die genaue Herkunft oder der Verfasser dieses Gebets ist mir unbekannt!

Ich habe es von einer Freundin, deren Onkel es ein Leben lang gebetet, aber immer für sich behalten hat. Nach seinem Tod hat die Familie es in seinem Gebetbuch gefunden.

Seitdem wurde es schon oft weiter gegeben und hat bereits vielen Menschen in schweren Stunden Trost gespendet!


Die schwerste Bitte - Dein Wille geschehe!

Dein Wille geschehe, so sprach ich stets gern,
als Not und Trübsal und Sorgen noch fern.
Dann kommen Stunden so bang und schwer,
da wollte es kaum über die Lippen oh Herr!

Wenn das Herz blutet, wenn die Seele verwirrt,
dann, dann ist es mir unsagbar schwer,
zu sprechen: Dein Wille geschehe, oh Herr!
Dann möchte ich rufen, oh Herr muss das sein?
Nur das nicht, nur das nicht, oh Vater mein.

Und das Herz sträubt sich, den Weg zu gehen,
es kann den Allmächtigen nicht verstehen.
Und es ruft wohl in all dem Schmerz und der Pein
mein Gott, mein Gott soll das Liebe sein?

Und wieder und wieder: O Vater vergib,
vergib meine Zweifel, du hast mich doch lieb?
Verzehrt sich mein Herz auch in Weh und Pein,
muss dennoch dein Weg der Rechte sein!

Dein Wille geschieht zwar, wenn ich auch nicht will,
doch macht dieses Wissen das Herz mir nicht still.
Herr ,lehr du mich rufen von Herzensgrund,
dass ich sprech’ mit dem Herzen, nicht nur mit dem Mund:
Dein Wille geschehe - nicht, wie ich will;
nur so wird es in mir allmählich still.

Herr wende mein Herz ganz ab von der Welt
und führe mich, wie es dir gefällt.

Sind rau auch die Wege und dornenvoll,
ich weiß, du führst mich dennoch wohl.
Dies soll meine tägliche Bitte sein,
dass ich nichts begehre als dich Herr allein.

Dein Wille geschehe, wenn die Sonne lacht,
Dein Wille geschehe, in der Trübsalsnacht.
Dein Wille geschehe, jetzt und ewiglich,
so nimm Herz und Hände und führe mich.
Wenn ich auch das Ziel deiner Wege nicht sehe,
du führst mich doch wohl!

HERR, DEIN WILLE GESCHEHE!


Der Todesengel

Dieses Gebet zur Begleitung eines Sterbenden wurde mir während eines Channelings von den Engeln übermittelt!


Der Todesengel
(Gebet zur Begleitung eines Sterbenden)

Achte das Leben, doch auch das Sterben,
glaub nicht, dass jetzt liegt alles in Scherben!

Halte nicht fest an Hab und Gut,
verlasse den Körper, spür jetzt Kraft und Mut.

Wende dich um, sieh an das Licht,
verlasse die Erde, die Lieb' jedoch nicht.

Spür das Vertrauen, das Gott in dich setzt,
lass los den Körper, geh heim in das Jetzt.

Jetzt heißt, nur sein - ohne Schmerzen und Not,
endlich daheim - nur der Mensch nennt es tot.

Amen!


Engel-Gebete

Diese Engel-Gebete stammen aus dem Buch "Eine Botschaft der Hoffnung" von Lorna Byrne


Heilengel

Gebet von deinen Engeln der Heilung
von Gott, überbracht durch Michael, den Erzengel.

Gieße deine Heil-Engel,
deine himmlischen Heerscharen aus über mir,
und über denen, die ich liebe.
Lass mich den Strahl deiner Heil-Engel auf mir spüren,
das Licht deiner heilenden Hände.

Ich werde deine Heilung beginnen lassen,
auf welche Weise auch immer Gott sie gewähren möge.

Amen!



Gebet für die Freude in meinem Leben

Bitte Gott, nimm diese Wolke der Dunkelheit fort,
lasse dein Licht auf mich herab leuchten,
sende deine Engel um mir zu helfen.
Schenke mir Mut und Kraft damit ich beginnen kann,
die Freude in meinem Leben wieder zu spüren.

Amen!



Ein Gebet für schwierige Zeiten

Gott, lasse die Gnade der Hoffnung über mich strömen und lasse mich stets das Licht der Hoffnung sehen, das hell vor mir leuchtet.
Erhelle die Dunkelheit, indem du mich mit Glauben und Hoffnung erfüllst und mich den Trost deiner Liebe empfangen lässt.
Schenke mir den Mut und die Kraft der Gewissheit, dass ich diese schweren Zeiten überstehen werde.
Erfülle mich mit der Freude und dem Vertrauen der Gewissheit, dass ich Dein Kind bin und dass Du für mich sorgen wirst und für diejenigen, die ich liebe.
Bitte erhöre mein Gebet.

Amen!


(C) 2008 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken